Blumenschmuck Stadtfest-15 010

Eintrittspreise:
 

Das Stadtfest kostet am Samstagabend für Jugendliche unter 18 Jahre 3,00 Euro, für Erwachsene ab 18 Jahre 4,00 Euro kassiert wird von 17 Uhr bis 23 Uhr und ab 14 Jahre
Jugendliche mit dem Juleika-Pass zahlen am Eingang Roseneck 2,00 Euro
Sonntags ist der Besuch des Festes kostenfrei
 

Zugang zu  Marktplatz:
 

Ab 17 Uhr haben alle Zugang, die in Besitz eines am Handgelenk festgemachten Eintrittsbändel sind. Vorausgesetzt, Sie führen keine Glasflaschen und / oder alkoholische Getränke bei sich. Stark alkoholisierten Personen wird der Zutritt auf den Marktplatz verweigert, auch mit gültigem Eintrittsbändel.
      

Anwohner:
 

Anwohner des Marktplatzes und Dauerparker der Tiefgarage unter dem Oberen Marktplatz können unter Vorlage ihres Personalausweises bzw. Parkausweises Gutscheine für Eintrittsbändel bei der Freudenstadt Tourismus im Technischen Rathaus ab dem 26.6.2017 von 10 bis 18 Uhr abholen.
 

Parken:
 

Das Parken auf den öffentlichen Parkplätzen ist kostenlos, die Tiefgaragen am Marktplatz und am Kurhaus sind bis 2 Uhr geöffnet. Wer sein Auto dort zu später Stunde abholen möchte, kann dies jeder Zeit mit seinem gültigen Parkausweis tun.

Die Einfahrt in die Tiefgarage an der Post ist am Samstag nach 12 Uhr nicht mehr möglich - die Ausfahrt jederzeit.
 

Thema Bus:
 

Wer außerhalb der Innenstadt parkt oder ohne Auto kommen möchte, kann den Freizeitbus für die Anreise und den Nachtexpress für die Rückfahrt nutzen Achtung: Für den Nachtexpress ist zum Teil telefonische Anmeldung notwendig: Telefon 07443-247147. Infos zum Freizeitbus und Nachtexpress sind erhältlich unter Telefon 07443-247340.

 

Toiletten:
 

Sie finden die Toiletten hinter der Stadtkirche (behindertengerecht), an der Zufahrstraße zum Postparkplatz, auf dem Oberen Marktplatz hinter dem Stadthaus und unterhalb vom Rathaus
 

Sicherheit:

Kontrolliert wird bis 2:00 Uhr, bis 23:00 Uhr Ausweiskontrolle
Die Eintrittsbändel haben unterschiedliche Farben, damit die Mitarbeiter an den Ständen besser auf das Jugendschutzgesetz achten können.
Offensichtlich Betrunkene oder aggressive Menschen wird der Zutritt zum Marktplatz verwehrt.
Das Mitbringen von Getränken in jedweder Form ist nicht erlaubt.

Für Vereine und Teilnehmer
 

Hier finden Sie die Hygieneanforderungen an Ihre Stände